Band 7

 

Die verschwundene Winterjacke

 

 

 

Marius ist nach seinem Umzug seiner Familie in eine neue Stadt nun ein neuer Mitschüler in seiner Klasse. Er hofft auf neue Freunde und guten Anschluss. Damit man ihn beachtet, versucht er rasch, sich Aufmerksamkeit zu verschaffen und den Ton in der Klasse mit anzugeben. Damit kommt er Jonny in die Quere, der das Sagen in der Klasse hat. Marius spielt Jonny einen Streich, der böse Folgen hat.

 

 

 

Themen dieses Bandes: 

 

Macht, Anerkennung, Streiche, Verzeihen, Selbstbehauptung

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Christa Schyboll, 2017